Angocin Anti-Infekt N (500 stk)

Originalprodukt von REPHA GmbH Biologische Arzneim  PZN: 06892927
24h Lieferzeit 47,97 €
  Gratis Versand


63,68 €
47,97*

inkl. 19 % MwSt.
Menge

  • natürlich, wirksam und sicher
  • einzigartig in Zusammensetzung, Wirkung und Wirkprinzip
  • bewährt bei Infekten der Atemwege


Anwendungsgebiet von Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk)

Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) ist ein gut verträgliches Naturarzneimittel, das bei Infektionen der Harnwege, grippalen Infekten, katarrhalischen Infekten der Atemwege und bei entzündlichen Erkrankungen der Gaumenmandeln, der Nase und der Nasennebenhöhlen angewendet wird. Auch zur Vorbeugung gegen die genannten Infekte tragen Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) bei.


Wirkungsweise von Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk)

Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) sind in ihrer Zusammensetzung und in ihrer Wirkung einzigartig. Denn die in den Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) enthaltenen Bestandteile aus Kapuzinerkresse und Meerrettichwurzel enthalten natürliche Senföle. Beide Inhaltsstoffe ergänzen sich in ihrer Wirkung gegen schädliche Mikroorganismen optimal. Senföle hemmen die Vermehrung von Harn- und Atemwegsinfektionen auslösenden Pilzen, Viren und Bakterien effektiv. Zudem sind Senföle unspezifische Reizstoffe, die die Reaktion des Organismus auf Infektionen verbessern und so das Immunsystem stärken.


Wirkstoffe

1 Filmtablette der Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) enthält

als wirksame Bestandteile:

  • Kapuzinerkressenkraut 200 mg
  • Meerrettichwurzel 80 mg
als weitere Bestandteile:

Cellulose, Eisenoxide und –hydroxide E172, Hypromellose, Kartoffelstärke, Macrogol, Natriumcarboxymethylstärke, hochdisperses Siliciumdioxid, Stearinsäure, Talkum, Titandioxid E 171


Gegenanzeigen

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht angewendet werden. Es sollte ebenfalls nicht angewendet werden bei akuten Magen- und Darmgeschwüren und bei akuten Nierenentzündungen.

Während der Schwangerschaft oder Stillzeit sollten Sie das Produkt nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt einnehmen. Da keine ausreichende Erfahrung über die Wirkung bei Kindern besteht, sollte eine Anwendung des Produktes bei Kindern unter 4 Jahren unterlassen werden.


Dosierung

Falls nicht anders verordnet, nehmen Sie 3-5mal täglich 4-5 Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) unzerkaut nach einer Mahlzeit mit ausreichend Wasser ein. Bei akuten Infekten nehmen Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene alle drei Stunden 4-5 Tabletten ein. Behalten Sie diese Dosis über 3-5 Tage bei. Bei einer anschließenden Besserung können Sie die Dosis für eine Woche auf täglich 3x 4 Filmtabletten reduzieren. Bei einer weiteren Besserung des Gesundheitszustandes verringern Sie die Dosis dann für eine weitere Woche auf 3x 2 Filmtabletten täglich. Danach kann bei völligem Ausheilen die Einnahme beendet werden.
Die übliche Dosis für Kinder von 4-8 Jahren beträgt 3-5mal täglich 2-3 Filmtabletten.

Zur Vorbeugung eines erneuten Infekts (z.B. bei häufiger Blasenentzündungen) nehmen Sie 2x täglich 2 Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) ein. Zur Vorbereitung Ihres Immunsystems auf die kalte Jahreszeit können Sie mit Beginn des Herbstes bis zum Ende des Winters zu jedem Frühstück 2 Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) einnehmen.


Hinweise

Halten die Beschwerden länger als eine Woche an, verschlimmern sich die Symptome bzw. kommen Fieber, Atemnot und ein eitriger Auswurf hinzu, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Für Harnwegsinfekte gilt, dass Sie bei Blut im Urin, bei Fieber und bei einem Anhalten der Beschwerden über 5 Tage hinaus einen Arzt aufsuchen sollten.


Angocin Anti-Infekt N (Packungsgröße: 500 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.de erworben werden.