Dolormin für Frauen mit Naproxen (30 stk)

Originalprodukt von JOHNSON&JOHNS.GMBH OTC  PZN: 02434139
24h Lieferzeit 8,71 €
  Gratis Versand schon ab 25€


13,95 €
8,71*

inkl. 19 % MwSt.
Menge

  • Bei schmerzhaften Beschwerden während der Periode
  • Bekämpft auch Begleiterscheinungen wie Bauchkrämpfe, Kopfschmerzen, Durchfall, Schwindel
  • Bereits nach einmaliger Einnahme von 1-2 Tabletten bis zu 12 Stunden beschwerdefrei
Mit einem Klick auf das Video erfahren Sie noch mehr über Dolormin für Frauen mit Naproxen



Anwendungsgebiet von Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk)

Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) - hilft bei Regelschmerzen

Mit Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) können Sie trotz Menstruation Ihren Tag aktiv gestalten. Schmerzen und unangenehme Begleiterscheinungen wie Übelkeit werden durch Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) schnell und zuverlässig gelindert. Bereits nach 1-2 Stunden der Einnahme von Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) stellt sich in den meisten Fällen eine spürbare Verbesserung ein.


Wirkungsweise von Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk)

Bei der Schmerzentstehung werden Botenstoffe im Körper freigesetzt (Prostaglandine), die als Schmerzvermittler agieren und Entzündungsreaktionen auslösen. Für gewöhnlich sind dies wichtige Schutzfunktionen des Körpers, die jedoch bei bekannter Ursache nicht notwendig sind. Der Wirkstoff Naproxen hemmt die erhöhte Produktion von Prostaglandinen in der Gebärmutter und lindert so die Schmerz- und Entzündungsreaktionen.


Wirkstoffe

1 Tablette von Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) enthält:

  • 250 mg Naproxen
Sonstige Bestandteile von Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk):

Lactose, vorverkleisterte Stärke (Mais), Povidon, Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat, Chinolingelb (E 104).


Gegenanzeigen

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe, wenn Sie in der Vergangenheit mit Asthmaanfällen, Nasenschleimhautschwellungen oder Hautreaktionen nach der Einnahme von Acetylsalicylsäure oder anderen nichtsteroidalen Entzündungshemmern reagiert haben, bestehenden oder aufgetretenen Magen- oder Darmgeschwüren, Magen- oder Darmblutungen, schweren Leber- oder Nierenfunktionsstörungen, schweren, unkontrollierten Herzbeschwerden, in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft sowie bei Kindern unter 12 Jahren darf dieses Produkt nicht angewendet werden.


Dosierung

Anwendungsempfehlung von Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk):

Wenn nicht anders verordnet, nehmen Frauen und Jugendliche ab 12 Jahren beim Einsetzen der Beschwerden 1-2 Tabletten von Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) zu sich.
Je nach Stärke der Beschwerden kann darauffolgend alle 8-12 Stunden 1 Tablette, bei maximal 3 Tabletten pro Tag, eingenommen werden.
Patienten mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion sollten nicht mehr als 2 Tabletten pro Tag, verteilt auf 2 Einzeldosen, einnehmen.

Nehmen Sie Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit und vorzugweise vor einer Mahlzeit zu sich ein.


Hinweise

Ohne ärztlichen Rat sollte Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) nicht länger als 4 Tage lang eingenommen werden.
Enthält Laktose.


Dolormin für Frauen mit Naproxen (Packungsgröße: 30 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.de erworben werden.