Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (5 ml)

Originalprodukt von Merck Selbstmedikation GmbH  PZN: 01170460  Grundpreis 78.80€/100 ml
Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.
24h Lieferzeit 3,94 €
  Gratis Versand schon ab 24,99€


4,97 €
3,94*

inkl. 19 % MwSt.
Menge

  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte


Anwendungsgebiet von Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml)

Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) wird bei akutem und allergischem Schnupfen, sowie bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen, bei Tubenmittelohrkatarrh und zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen angewendet. Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) ist aufgrund der gut verträglichen Inhaltsstoffe sowie der einfachen Verabreichung optimal für Säuglinge und Kleinkinder geeignet. Mit Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) helfen Sie Ihrem Kind wieder befreit durch die Nase zu atmen.


Wirkungsweise von Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml)

Das in Ihrer Apotheke vorhandene Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) enthält den Wirkstoff Oxymetazolinhydrochlorid, der die empfindliche Nasenschleimhaut behutsam abschwellen lässt. Dieser Wirkstoff lässt die die entzündete Nasenschleimhaut abschwellen und vermindert eine übermäßige Sekretabsonderung. Gleichzeitig werden die Ohrtrompeten freigehalten und eine Abschwellung der Rachenschleimhaut bewirkt. Eine ungestörte Atmung ist wieder möglich. Darüber hinaus hat man dem Wirkstoff antivirale, entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften nachgewiesen.


Wirkstoffe

1 ml Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) enthält:
0,1 mg Oxymetazolinhydrochlorid in wässriger Lösung

Hilfsstoffe:
Citronensäure-Monohydrat, Natriumcitrat 2 H2O, Glycerol 85 %, gereinigtes Wasser

Gegenanzeigen

Bei Überempfindlichkeit gegenüber einen der oben genannten Inhaltsstoffe sowie bei trockener Entzündung der Nasenschleimhaut sollte das Produkt nicht angewendet werden. Bei folgenden Erkrankungen sollte die Einnahme des Arzneimittels mit einem Arzt besprochen werden: erhöhter Augeninnendruck (Glaukom), schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Phäochromozytom (seltener Nierentumor) oder Stoffwechselstörungen (z.B. Schilddrüsenüberfunktion, Zuckerkrankheit). Ein langanhaltender Gebrauch von schleimhautabschwellenden Arzneimitteln kann zu ständiger Schwellung (dadurch verstopfte Nase) und schließlich zum Schwund der Nasenschleimhaut führen. Grundsätzlich sollte deshalb eine längerfristige Anwendung unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.


Dosierung

Die Lösung des Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) sollte in jede Nasenöffnung eingeträufelt werden. Es ist dabei unbedingt erforderlich, dass der Kopf Ihres Babys während des Eintröpfelns zurückliegt!

Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, sollten Säuglinge (in den ersten 4 Lebenswochen) 2- bis 3-mal täglich je 1 Tropfen in jede Nasenöffnung bekommen. Ab der 5. Lebenswoche bis zum Ende des 1. Lebensjahres können Sie Ihrem Baby 2- bis 3-mal täglich je 1 bis 2 Tropfen in jede Nasenöffnung geben.
Bei untergewichtigen Säuglingen und Frühgeborenen sollte die Anwendung der Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) ausschließlich durch die Anweisung eines Arztes erfolgen.


Hinweise

Das in Ihrer Apotheke verfügbare Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) ist ohne Konservierungsmittel.


Nasivin ohne Konservierungsstoffe für Babys 0,01% (Packungsgröße: 5 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.de erworben werden.