Startseite > Haut & Haare > Frühjahrserwachen

Frühjahrserwachen für natürlich schönes Haar

0 Ergebnisse |
Filter
Sortierung nach:  
Please wait Filter werden geladen

Viele Frauen möchten ihren Körper nach einem langen Winter frühjahrsfit machen. Dabei vertrauen 60 Prozent einer Umfrage zufolge auf Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen. Knapp 67 Prozent der Befragten glauben sogar, dass sie in Zukunft noch mehr Wert darauf legen werden. Und wenn Frau an ihren Körper nur Natur lässt, gilt das auch für ihre Haare – erst recht, wenn sie an hormonell erblich bedingtem Haarausfall leidet. In solchen Fällen helfen Präparate wie Priorin, die auf natürlicher Basis mit einem Mikronährstoffkomplex den Haarausfall sanft, aber dennoch effektiv behandeln.

Empfindliche Haarwurzeln

Die häufigste Form des Haarausfalls bei Frauen ist hormonell erblich bedingt. Dabei reagieren die Haarwurzeln überempfindlich auf das männliche Geschlechtshormon Dihydrotestosteron (DHT), das in geringen Mengen auch im weiblichen Körper vorhanden ist. Die Haarwurzeln bilden sich zurück und können nicht mehr ausreichend über den Blutkreislauf mit Nährstoffen versorgt werden. Folge: Ein gestörtes Haarwachstum, die Haare fallen verfrüht aus und lichten sich vor allem im Scheitelbereich. Weil Frauen sehr daunter leiden, suchen sie ein effektives, aber zugleich sanftes Präparat gegen Haarausfall.

Frühlingsgefühle für kräftige Haare

Bewährt hat sich Priorin, das auf Basis der natürlichen Inhaltsstoffe der Hirse in Kombination mit Vitamin B5 und L-Cystin die Haarwurzeln von innen stärkt und so das Haarwachstum fördert. Das enthaltene Hirseextrakt wird in einem speziellen Verfahren aus den Samenkörnern und ihrer Schale gewonnen, so dass Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleiben. Das essenzielle Vitamin B5 (Pantothensäure) ist wichtig für den Stoffwechsel und Regenerationsprozesse der Zellen, während der Eiweißbaustein L-Cystin Bestandteil der Haarsubstanz Keratin ist. Da das einzelne Haar mit ungefähr einem Zentimeter pro Monat langsam wächst, benötigt die Behandlung von Haarausfall Zeit und Geduld. Eine Kuranwendung mit drei Kapseln pro Tag über einen Zeitraum von mindestens drei Monaten ist wichtig. Anschließend kann eine Erhaltungstherapie mit einer Kapsel täglich fortgeführt werden. So kann Frau ihr Haarwachstum und ihre Weiblichkeit wieder zum "Blühen" bringen – und den Frühling natürlich genießen.

Priorin ist rezeptfrei in Ihrer Online Apotheke erhältlich und in zwei Größen verfügbar: Als Kur mit 120 und als Einstiegspackung mit 30 Kapseln.

Pflege- und Styling-Tipps für dünner werdendes Haar

Kräftiges und glänzendes Haar erfordert ausgiebige Pflege – nicht nur im Frühling.

  • Vor dem Waschen gründlich bürsten.
  • Grobzinkige Kämme und Bürsten mit abgerundeten Borsten verwenden.
  • Shampoos und Kuren gründlich mit lauwarmem Wasser ausspülen.
  • Beim Waschen die Kopfhaut in kreisenden Bewegungen mit den Fingerkuppen leicht massieren - das fördert die Durchblutung.
  • Nährstofftherapie von innen, zum Beispiel mit Priorin, für gesundes Haarwachstum.
  • Das Haar nicht mit dem Handtuch trocken rubbeln, sondern trocken tupfen.
  • Heißes Föhnen vermeiden, besser an der Luft trocknen lassen.
  •  

    Mehr zum Thema Priorin finden Sie in unserem Firmenshop Bayer HealthCare AG.

     

    Zur Übersicht: Haarausfall? - Priorin hilft!

    0
    Sicherheit geht vor
    Unser Newsletter
    Entdecken Sie uns!
    Ihre Vorteile