Lactulose HEXAL (1000 ml)

(1)
PZN: 01330171

Originalprodukt von Hexal AG
Grundpreis € 12.89/1 l
Marke: Lactulose HEXAL

Gratis Versand schon ab €29
13 PlusPunkte
 
Sammeln Sie bei jedem Einkauf PlusPunkte und sichern Sie sich eine Gutschrift.

Jetzt im Kundenkonto anmelden oder Kundenkonto anlegen. Mehr Infos hier.
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


€ 21,90*
€ 12,89*
Auf den Merkzettel
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken
Schneller Versand mit DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
  • hilft bei Verstopfungen
  • beim Versagen anderer Therapieversuche
  • Lactulose sorgt für mehr Flüssigkeit im Darm
  • zur Vorbeugung einer Enzephalopathie bei Lebererkrankungen
  • für Erwachsene und Kinder geeignet

Anwendungsgebiet

  • Das Präparat ist ein Abführmittel; Leber- und Darmtherapeutikum
  • Das Arzneimittel wird angewendet

    • bei Verstopfung, die durch ballaststoffreiche Kost und andere allgemeine Maßnahmen nicht ausreichend beeinflusst werden kann
    • bei Erkrankungen, die einen erleichterten Stuhlgang erfordern
    • zur Vorbeugung und Behandlung bei portokavaler Enzephalopathie (d.h. Störungen der Gehirnfunktion infolge chronischer Lebererkrankungen, besonders bei Leberzirrhose).

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

3.34 g Lactulose
Fructose Hilfstoff (+)
Galactose Hilfstoff (+)
Lactose Hilfstoff (+)
Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)
0.07 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf NICHT eingenommen werden

    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Lactulose oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind
    • wenn Sie Beschwerden wie Bauchschmerzen, Erbrechen und Fieber haben Dies können Anzeichen einer ernsten Erkrankung, wie z.B. Darmverschluss (Ileus) oder Entzündungen im Magen-Darm-Bereich sein. Bei solchen Beschwerden sollten Sie unverzüglich ärztlichen Rat suchen.

Dosierung

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Bedenken Sie auch, dass es nach Einnahme der angegebenen Dosen des Präparates einer geraumen, oft von Patient zu Patient unterschiedlichen Zeit bedarf, bis sich die erwünschte Wirkung zeigt. So kann die abführende Wirkung des Arzneimittels bereits nach 2 bis 10 Stunden eintreten, es können aber auch 1 bis 2 Tage bis zum ersten Stuhlgang vergehen, besonders bei noch ungenügender Dosierung.
  • Das Präparat muss je nach Anwendungsgebiet unterschiedlich dosiert werden. Die hier angegebenen Dosierungen können nur der Orientierung dienen und müssen gegebenenfalls verändert werden, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

    • Bei Verstopfung

      • Erwachsene

        • 1 bis 2-mal täglich 5 - 10 g (entsprechend 7,5 - 15 ml)

      • Kinder

        • 1 bis 2-mal täglich 3 - 6 g (entsprechend 4,5 - 9 ml)

      • Gerade zu Beginn der Behandlung einer Verstopfung sind häufig größere Dosen des Arzneimittels erforderlich. Im Allgemeinen kann diese etwas höhere Anfangsdosis nach 3 - 4 Tagen vermindert werden.

    • Bei portokavaler Enzephalopathie, d.h. bei Beeinträchtigung der Hirnfunktion im Rahmen einer Lebererkrankung

      • Erwachsene

        • Zu Beginn der Behandlung einer portokavalen Enzephalopathie sollten Erwachsene 3 bis 4-mal täglich 5 - 10 g (entsprechend 7,5 - 15 ml) einnehmen.
        • Anschließend sollte die Dosis langsam und vorsichtig auf 3 bis 4 mal täglich 20 - 30 g ( entsprechend 30 - 45 ml) gesteigert werden. Das Ziel sollte dabei die Entleerung von zwei bis drei weichen Stühlen pro Tag sein.

      • Kinder

        • Für die Anwendung bei Kindern sind keine Angaben vorhanden.

 

  • Dauer der Anwendung

    • Die Behandlungsdauer richtet sich nach der Entwicklung des jeweiligen Krankheitsbildes.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten

    • Wurde das Arzneimittel in zu großen Mengen eingenommen, können Übelkeit, Erbrechen, Durchfälle und Verluste an Wasser und Elektrolyten (vor allem von Kalium und Natrium) auftreten, die gegebenenfalls durch eine medikamentöse Therapie ausgeglichen werden müssen.
    • Informieren Sie Ihren Arzt, wenn bei einer Überdosierung solche Beschwerden auftreten. Dieser wird dann auch über eventuell einzuleitende Behandlungsmaßnahmen entscheiden.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben

    • Auch bei richtiger Einnahme der empfohlenen Dosis kann es einige Zeit dauern, bis sich die gewünschte Wirkung einstellt.
    • Sollten Sie zu wenig eingenommen haben, so kann sich die Zeit bis zum Wirkungseintritt verlängern; der Behandlungserfolg kann dann aber auch ganz ausbleiben.
    • Haben Sie einmal die Einnahme einer Dosis des Arzneimittels vergessen, fahren Sie bitte mit der Therapie wie empfohlen fort, ohne selbstständig die Dosis zu erhöhen! In Zweifelsfällen fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat!

 

  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen

    • Unterbrechen Sie die Behandlung mit dem Präparat oder beenden Sie die Einnahme vorzeitig, so müssen Sie damit rechnen, dass sich die gewünschte Wirkung nicht einstellt bzw. das Krankheitsbild sich wieder verschlechtert. Nehmen Sie deshalb bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt, wenn Sie die Behandlung beenden oder unterbrechen wollen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

Einnahme

  • Messen Sie bitte die für Sie erforderliche Dosis ab. Anschließend wird diese Menge an Sirup mit Wasser oder mit warmen Getränken, z.B. Kaffee oder Tee, gemischt oder in Joghurt, Müsli oder Brei eingerührt und zusammen mit diesen Lebensmitteln eingenommen.
  • Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Ist zur erfolgreichen Behandlung einer Verstopfung eine einmalige Dosis ausreichend, so hat sich eine Einnahme morgens nach dem Frühstück als besonders verträglich erwiesen.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich

    • Bei Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes (Salzverluste) sollte das Präparat nicht eingenommen werden.
    • Leiden Sie bereits längere Zeit unter Verstopfung, so sollten Sie sich vor Beginn einer Therapie mit dem Arzneimittel von Ihrem Arzt beraten und untersuchen lassen, denn chronische Störungen bzw. Beeinträchtigungen des Stuhlganges können Anzeichen einer ernsteren Erkrankung sein!

  • Kinder

    • Da bei Säuglingen und Kleinkindern eine vererbte Fruktose-Unverträglichkeit möglicherweise noch nicht erkannt wurde, sollten diese das Präparat erst nach Rücksprache mit einem Arzt erhalten.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

    • Das Arzneimittel hat keine nachteiligen Auswirkungen auf die Wahrnehmung, die Urteilskraft sowie das Reaktionsvermögen.

Schwangerschaft

  • Schädliche Wirkungen von Lactulose bei Einnahme während der Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht bekannt. Lactulose kann auch während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden.

Hinweise

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Lactulose HEXAL (Packungsgröße: 1000 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.de erworben werden.

- Der abführende Effekt kann nach 2-10 Stunden eintreten, bei ungenügenden Mengen können bis zum 1. Stuhlgang 24-48 Stunden vergehen.
- Während der Einnahme des Arzneimittels sollte auf eine ballaststoffreiche Ernährung geachtet werden, da so die abführende Wirkung unterstützt wird. Geeignet sind vor allem Rohkostsalate und Vollkornprodukte. Der Verzehr größerer Mengen frischen Joghurts fördert die wichtige Besiedelung des Dickdarms mit Bifidusbakterien. Auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 Liter täglich) ist zu achten.
- Bei Diabetikern muss der synthesebedingte Gehalt der Lactulose an verdaulichen Kohlenhydraten berücksichtigt werden (100 ml enthalten max. 17g = 1,4 BE).

Hersteller: Hexal AG, Industriestr. 25, 83607 Holzkirchen

Lactulose HEXAL  bei Apotheke.de bestellen
41%
sparen
Lactulose HEXAL (1000 ml)
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


Gratis Versand schon ab €29
€ 21,90*
€ 12,89*
  • Schnelle und effektive Linderung von vielen Verdauungsbeschwerden
  • Einzigartige Kombination aus neun Heilpflanzenextrakten, die sich in ihrer Wirkung gegenseitig verstärken
  • Ganzheitliche Wirkung, da es an mehreren Stellen im Verdauungstrakt gleichzeitig ansetzt
  • Auch zur Behandlung von Reizmagen und Reizdarm geeignet
  • Gute Verträglichkeit und breites Wirkspektrum (durch klinische Studien belegt)
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 38,63*
29,59*
  • hilft schnell bei Sodbrennen und Völlegefühl
  • sehr gut verträglich
  • neutralisiert überschüssige Säure und schützt die Magenschleimhaut
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 22,98*
16,49*
(GP*: € 242.69/100 g)
  • bei einer Histaminunverträglichkeit
  • enthalten das Histamin spaltende Enzym
  • beschleunigen den Abbau
  • für einen unbeschwerter Genuss
  • gut verträglich
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 54,90*
36,89*
  • Helfen bei stärkeren Blähungen und starkem Druckgefühl
  • Beseitigen Beschwerden schnell und zuverlässig
  • Der Wirkstoff wird bereits durch das Zerkauen gut verteilt und kann sofort wirken
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 17,98*
12,79*
(GP*: € 13.69/100 ml)
  • löst überschüssige Luftbläschen einfach auf
  • ohne Alkohol und Farbstoffe, zucker- und laktosefrei
  • in der praktischen Dosierpumpe
  • für Säuglinge, Kinder und Erwachsene
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 16,29*
13,69*
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 8,35*
7,19*
  • mildes Kräuterelixier
  • wirkt verdauungsfördernd
  • regt den Appetit an
  • enthält natürliche Bitterstoffe
  • als Immunstimulanz oder zur Entschlackung
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

6,75*
  • symptomatische Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden
  • bei verstärkter Gasbildung nach Operationen
  • Suspension zusätzlich: bei Spülmittelvergiftungen
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

8,99*
  • helfen bei stärkeren Blähungen und starkem Druckgefühl
  • hoch dosiert mit schneller und zuverlässiger Wirkung
  • Wirkstoff wird bereits durch das Zerkauen gut verteilt und kann sofort wirken
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 13,99*
11,69*
PlusPunkte sammeln
Jetzt Freunde werben!
0
Zum 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Wir haben daher unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Um ein optimales Nutzererlebnis für Sie sicherzustellen, setzen wir in unserem Shop Cookies ein. Informationen dazu und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung