Startseite > Schmerzmittel > Ohrenschmerzen

Ohrenschmerzen

Schmerz-Präparate von Apotheke.de ...mehr zu "Ohrenschmerzen" lesen...
4 Ergebnisse |
Filter
Sortierung nach:  
Please wait Filter werden geladen
Homöopathisch
€ 19,97
15,69*
PZN 00753490 (GP*: 31.38€/100 ml)
  • Lindert Schmerz und Entzündung
  • bei Mittelohrentzündung
  • unterstützt das Immunsystem
lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 39 €
€ 5,90
5,59*
PZN 04884645 (GP*: 55.90€/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 39 €
Homöopathisch
€ 14,95
14,19*
PZN 00753484 (GP*: 47.30€/100 ml)
  • Lindert Schmerz und Entzündung
  • bei Mittelohrentzündung
  • unterstützt das Immunsystem
lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 39 €
€ 3,10
2,89*
PZN 07437214
  • Einfacher und schneller Schutz vor Lärm, Wind, Wasserspritzern
  • Bestehen aus haufreundlichem PU-Schaum
  • Besonders hoher Tragekomfort
zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 39 €

Die häufigste Ursache für Ohrenschmerzen bei Erwachsenen ist eine Entzündung des äußeren Gehörgangs, beispielsweise durch bakterielle - und/oder Pilzinfektionen hervorgerufen und oftmals durch zu intensive Ohrhygiene oder Wasser im Ohr begünstigt.


0
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile